Information Corona virus und Ihre Buchung Mehr info

Corona nieuws

01. April 2020
Der Sicherheitsdienst Gelderland-Zuid hat uns gebeten, alle Sanitäranlagen auf dem Campingplatz zu schließen. Sie frange dies. weil das Risikobesteht, dass das Coronavirus in den sanitären Bereichen übertragen wird. Wir haben heute die Sanitäranlagen geschlossen.

Glücklicherweise muss der Campingplatz NICHT geschlossen werden und sie Sie können einfach zum Campingplatz kommen. 

Wenn Sie eine eigene Dusche und/oder Toilette in Ihrem Wohnwagen oder Chalet haben, können Sie diese benutzen. Die chemische Toilettenkippe, die sich bei jedem Toilettegebäude befindet, und die Wohnmobilklippe bleiben ebenfalls verfügbar. 

28. März 2020
Der Campingplatz ist geöffnet! 

24. März 2020
Die neuen Maßnahmen in Bezug auf das Coronavirus sind einschneidend, auch für uns. Wir brauchen Zeit, um untersuchen zu können, welche Konsequenzen diese für unseren Park und die geplante Eröffnung am 28. März haben. Wir stehen in Kontakt mit den benannten Behörden und befolgen die Maßnahmen von RIVM, GGD und Regierung. Auf dieser Seite werden wir die Informationen und unseren konkreten Schritt-für-Schritt-Plan weiter aktualisieren. Wir werden hier auch Richtlinienänderungen veröffentlichen. Wir passen unsere Richtlinien immer an die aktuellen Richtlinien an.

1. Maßnahmen
Wir folgen der nationalen Politik von RIVM und der Regierung. Dies bedeutet, dass der Campingplatz geöffnet wird.
- Das Catering (Restaurant und Campinggeschäft) bleibt bis zum 1. Juni geschlossen.
- Die Toilettenblöcke werden extra gereinigt.
- Wir halten eine Reihe von Touristenorten bis zum 1. Juni unbesetzt. Wir tun dies, um die normale Menschenmenge in den sanitären Einrichtungen zu begrenzen und auf diese Weise allen genügend Platz zu bieten.
- Die Stammgäste haben eine eigene Waschgelegenheit, eine Toilette und oft auch eine Dusche. Daher dürfen sie die allgemeinen sanitären Einrichtungen vorübergehend nicht nutzen. Wir tun dies, um die Überfüllung der sanitären Einrichtungen zu minimieren.
- Die Kinder dürfen zusammen spielen. Wir legen daher keine Einschränkungen für unsere Spieleinrichtungen fest, behalten die Situation jedoch stets im Auge.
- Geplante Freizeitaktivitäten wie die Ankunft das Osterhase werden abgesagt. Auf unserer Website finden Sie Vorschläge, welche Aktivitäten Sie als Familie oder zusammen unternehmen können.
- Wir arbeiten mit einem Schalter an der Rezeption. Maximal 1 Person gleichzeitig an der Rezeption.  Zahlungen vorzugsweise per Debitkarte.


2. Urlaub stornieren?
Unser Campingplatz ist noch zugänglich. Mit Stornierungen sind Kosten verbunden. Wir selbst verwenden die RECRON-Bedingungen. Sehen Sie selbst die Bedingungen von Ihrer Stornoversicherung.

Wenn Sie eine Gruppenveranstaltung auf unserem Campingplatz geplant haben, besprechen Sie die Optionen für eine spätere Terminverschiebung. Wenn Sie eine Einzahlung getätigt haben, können Sie diese später noch verwenden.

Letztendlich hat jeder seine eigene Verantwortung! Wenn Sie weitere oder andere Fragen haben, helfen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne weiter. Am besten per E-Mail oder Telefon. Weitere Information zum Coronavirus finden Sie auf der RIVM-website: www.rivm.nl/coronavirus. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Passen Sie gut auf sich und andere auf.